Was erwartet Sie hier?

Fotografiert habe ich schon im zarten Alter von sechs Jahren – mit einer Pouva Start auf Rollfilm. Blende auf „Sonne“ oder „Wolke“, durch den Sucher gucken und abdrücken. Danach das Weiterspulen nicht vergessen, sonst gab es Phantombilder, die selten beabsichtigt waren.

Erst viel später habe ich begonnen, meine Foto-Alben selbst herzustellen und Bücher zu binden. Bis zum Buchdruck und der Druckgraphik war es dann nur noch ein relativ kleiner Schritt. Nebenher entstehen größere und kleinere Drucksachen, Flyer und Plakate.

Und die Sache mit dem Einhorn? Vielleicht kommt auch die auf dieser Seite noch zu Ehren. Falls Sie aber eine Anleitung zum Zeichnen oder gar einen Shop für die plüschigen Kinderspielzeuge hier vermutet haben, muß ich Sie enttäuschen...